Bitte beachten
Wir nähern uns dem Jahresende - daher weisen wir unsere Kunden darauf hin,
dass nur die Aufträge, die bis zur 49. KW bei uns eintreffen, noch dieses Jahr bearbeitet werden können.

In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns bitte im Vorfeld der Einsendung.

Leihpipetten

Reparatur Ein Problem bringt die externe Kalibrierung immer mit sich: während des Versands fehlen die Pipetten im Labor!
Die Lösung: Leihpipetten.

Sie vereinbaren mit uns, welche Pipetten Sie für Ihr Tagesgeschäft unbedingt benötigen, und wir stellen Ihnen diese leihweise zur Verfügung. Bei Bedarf stellen wir Ihnen auch Kalibrierscheine dieser Pipetten zur Verfügung, damit keine Lücke in Ihrer QM-Dokumentation entsteht. Das Kalibrierinterval unserer Leihpipetten beträgt 12 Monate.


Welche Alternativen zu Leihpipetten bieten wir Ihnen?
  1. Schnelle Kalibrierung: bei uns erhalten Sie Ihre Pipetten normalerweise binnen 3-7 Werktagen zurück (zzgl. Versandzeiten).
  2. Expresskalibrierung: Sie vereinbaren mit uns vorab, wie viele Pipetten zu einem festgelegten Termin geliefert werden und wir reservieren Ihnen Kalibrierkapazitäten. Dadurch kann die Kalibrierung je nach Auftragsvolumen oft an einem oder maximal zwei Tagen durchgeführt werden.
  3. Aufteilen des Pipettenbestandes: Versenden von mehreren Paketen (je nach Auftragsvolumen).