Kalibrierpakete

Alle Kalibrierpakete im Überblick

  Werkskalibrierungen DAkkS-Kalibrierungen
  Economy Standard Pharma/GLP DAkkS basic DAkkS DAkkS plus
Eingangskalibrierung        
Innenreinigung & Wartung    
Ausgangskalibrierung
 

Werkskalibrierungen

Economy

 

Standard

 

Pharma/GLP

empfohlen für budgetlimitierte Labore oder als Zwischenprüfung bzw. Leistungstest

Enthält die Leistungen
  • Außenreinigung & Desinfektion
  • Eingangskalibrierung „as found“ inkl. Kalibrierschein und Messprotokoll (4 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Wartung & Innenreinigung
  • Justierung & Reparatur (bei Bedarf)
  • Ausgangskalibrierung inkl. Kalibrierschein und Messprotokoll (4 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Aktuelle Kalibriermarke

Erläuterungen
  • Als Zwischenprüfung oder Leistungstest auch für akkreditierte Labore sinnvoll, die zur Kosteneinsparung die rückgeführte DAkkS-Kalibrierung nur in größeren Abständen durchführen lassen (z.B. 2 Jahre).
  empfohlen für alle Labore ohne formelles QM-System


Enthält die Leistungen
  • Außenreinigung & Desinfektion
  • Eingangskalibrierung „as found“ inkl. Kalibrierschein und Messprotokoll (4 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Wartung & Innenreinigung
  • Justierung & Reparatur (bei Bedarf)
  • Ausgangskalibrierung inkl. Kalibrierschein und Messprotokoll (10 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Aktuelle Kalibriermarke

Erläuterungen:
  • Durchführung mit 10 Messwerten konform zur DIN EN ISO 8655 und damit dem Stand der Technik entsprechend.
  • Innenreinigung und Wartung verbessern den Zustand der Pipette, so dass das Risiko von Fehlfunktionen im folgenden Nutzungsintervall stark verringert wird.
  empfohlen für GMP-, GLP- oder GCLP-regulierte Labore (mit Eingangskalibrierung)

Enthält die Leistungen
  • Außenreinigung & Desinfektion
  • Eingangskalibrierung „as found“ inkl. Kalibrierschein und Messprotokoll (4 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Wartung & Innenreinigung
  • Justierung & Reparatur (bei Bedarf)
  • Ausgangskalibrierung inkl. Kalibrierschein und Messprotokoll (10 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Aktuelle Kalibriermarke

Erläuterungen:
  • Die Eingangskalibrierung erfasst den Anlieferungszustand vor der Wartung. So kann bei Messabweichungen der maximale Messfehler besser abgeschätzt werden, um zu beurteilen, ob Ergebnisse nachträglich korrigiert oder zurückgezogen werden müssen.
  • Sie erhalten einen zweiten Kalibrierschein und ein zweites Messprotokoll konform zur DIN EN ISO 8655 und damit dem Stand der Technik entsprechend.

DAkkS-Kalibrierungen

DAkkS basic

 

DAkkS

 

DAkkS plus

empfohlen als Rückführungsnachweis für akkreditierte und zertifizierte Labore, die ihre Pipetten selbst warten

Enthält die Leistungen
  • Außenreinigung & Desinfektion
  • Eingangskalibrierung „as found“ inkl. Werkskalibrierschein und Messprotokoll (4 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Wartung & Innenreinigung
  • Justierung & Reparatur (bei Bedarf)
  • Ausgangskalibrierung inkl. DAkkS-Kalibrierschein und Messprotokoll (10 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Aktuelle DAkkS-Kalibriermarke

Erläuterungen:
  • offiziell anerkannte Rückführung der Kalibrierung nach DIN EN ISO 8655
  • mit DAkkS-Kalibrierschein konform zur DKD-R 8-1 (minimierte Messunsicherheit)
  • Für eine DAkkS-Kalibrierung ohne Wartung müssen sich die Pipetten in einwandfreiem Zustand befinden.
  empfohlen als Rückführungsnachweis für akkreditierte und zertifizierte Labore


Enthält die Leistungen
  • Außenreinigung & Desinfektion
  • Eingangskalibrierung „as found“ inkl. Werkskalibrierschein und Messprotokoll (4 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Wartung & Innenreinigung
  • Justierung & Reparatur (bei Bedarf)
  • Ausgangskalibrierung inkl. DAkkS-Kalibrierschein und Messprotokoll (10 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Aktuelle DAkkS-Kalibriermarke

Erläuterungen:
  • offiziell anerkannte Rückführung der Kalibrierung nach DIN EN ISO 8655
  • mit DAkkS-Kalibrierschein konform zur DKD-R 8-1 (minimierte Messunsicherheit)
  empfohlen als Rückführungsnachweis für akkreditierte und zertifizierte Labore (mit Eingangskalibrierung)

Enthält die Leistungen
  • Außenreinigung & Desinfektion
  • Eingangskalibrierung „as found“ inkl. Werkskalibrierschein und Messprotokoll (4 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Wartung & Innenreinigung
  • Justierung & Reparatur (bei Bedarf)
  • Ausgangskalibrierung inkl. DAkkS-Kalibrierschein und Messprotokoll (10 Messwerte pro Prüfvolumen)
  • Aktuelle DAkkS-Kalibriermarke

Erläuterungen:
  • offiziell anerkannte Rückführung der Kalibrierung nach DIN EN ISO 8655
  • mit DAkkS-Kalibrierschein konform zur DKD-R 8-1 (minimierte Messunsicherheit)
  • Die Eingangskalibrierung erfasst den Anlieferungszustand vor der Wartung. So kann bei Messabweichungen der maximale Messfehler besser abgeschätzt werden, um zu beurteilen, ob Ergebnisse nachträglich korrigiert oder zurückgezogen werden müssen.
  • Sie erhalten einen zweiten Kalibrierschein und ein zweites Messprotokoll konform zur DIN EN ISO 8655 und damit dem Stand der Technik entsprechend.



Wünschen Sie eine Preisinformation oder ein individuelles Angebot? Dann nutzen Sie bitte unsere Formulare.

Sie haben sich schon entschieden? Dann hier direkt zu den Auftragsformularen.